Hockey Nachrichten

Goldenes Feld für den PSV Chemnitz

Die Übergabe wurde nachgeholt

 

23.09.2020 - Am vergangenen Sonntag wurde das „Goldene Feld“ des DHB für besonders erfolgreiche Jugendentwicklung und Talentförderung im deutschen Hockeysport an den vorbildlichen Verein Post SV Chemnitz übergeben. Diese Auszeichnung ist eine tolle Anerkennung der engagierten und erfolgreichen Nachwuchsarbeit in Chemnitz. Geplant war die Übergabe am 21.3.2020, musste aber wegen der Schließung aller Hallen und dem Verbot von Veranstaltungen leider ausfallen. Wichtig ist diese Ehrung für den Post SV Chemnitz auch, um in der Sportscene der Stadt Chemnitz noch besser wahrgenommen zu werden und bei den Anstrengungen um einen Hockey-Kunstrasen weiter voranzukommen. Deswegen war auch die Lokalpresse anwesend und wird in einem größeren Bildbericht von der Übergabe berichten.

Danke an Ulli Sluga, welche die Übergabe mit motivierenden Worten vorgenommen hat. Anwesend war auch der Leiters des Olympiastützpunktes Chemnitz und Mitglied des Stadtrates der Stadt Chemnitz Heiko Schinkitz.

» Alle Nachrichten auf einen Blick

 
31. Oktober 2020
« zurück
» mehr Nachrichten
Sportdeutschland.TV
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de